ökologisch & nachhaltig

Langlebige Socken von Bolter Socken

„Was gut für die Umwelt ist, tut auch deinen Füßen gut.„

Alexander Bolter

Aus diesem Grund verwendet die Bolter Sockenmanufaktur nur OEKO-TEX 100 zertifizierte Merinowolle und fertigt Ihre Socken so, dass sie sehr lange halten. Denn Ressourcen zu schonen ist einer der besten Wege, ökologisch zu handeln.

Details machen einen großen Unterschied!

Merinowolle nach OEKO-TEX STANDARD 100

Das OEKO-TEX 100 Siegel garantiert, dass die für Bolter-Socken verwendeten Materialien frei von Schadstoffen und gesundheitlich unbedenklich sind. Die Prüfung und Zertifizierung der Textilien erfolgt dabei ausschließlich durch neutrale und unabhängige Einrichtungen angesehener Forschungs- und Prüfinstitute.

Mehr Infos zum Zertifikat findest du auf der Webseite oeko-tex.com

Was auch kommt…

Langlebige Socken – Einfach nicht kaputt zu kriegen

Wo andere Socken Löcher bekommen, sind Bolter Socken verstärkt. Dies erhöht nicht nur die Lebensdauer, sondern steigert auch den Tragekomfort:

  • Verstärkter Fersenbereich: Verringert Blasenbildung & reduziert Druckstellen
  • Verstärkter Zehenbereich: Reguliert Feuchtigkeit & reduziert Druckstellen
  • Verstärkte Sohle mit Merino-Plüsch: Nimmt Feuchtigkeit auf & reduziert Stöße

Umwelt? Yes we care!

Weniger Waschen dank Selbstreinigungs-Funktion

Unsere Merinowolle ist zu 100% ein Naturprodukt aus Wolle vom Merino-Schaf, welche schonend verarbeitet wurde um dessen natürlichen Eigenschaften beizubehalten. Dazu gehört die Selbstreinigungs-Funktion der Wolle.

Einfach Socken über Nacht aufhängen und auslüften lassen – am nächsten Morgen kannst du mit deiner Nase die getragenen Socken nicht mehr von frischen Socken unterscheiden!